3 IBuumerang Erfahrungen von einem „Aussteiger“ Vertriebspartner (deutsch)

Diese 3 IBuumerang Erfahrungen solltest du kennen. Wenn du Vertriebspartner bist oder werden willst. Denn es gibt Tendenzen in dieser MLM Firma, die nicht ideal sind. In dieser Kritik erfährst du die Wahrheit. Dinge, die du nicht überall liest.

Die neue IBuumerang Generation

Sie rufen nicht an. Sie schreiben niemanden an. Sie haben ein automatisches System zur Kunden- und Partnergewinnung. Und sie brechen Rekorde im Marketingplan.

Wie arbeiten sie genau? Trage dich hier ein und du bekommst deren System:

Meine 3 IBuumerang Erfahrungen die du kennen solltest

Oft lese ich von der schnellst wachsenden Network Marketing Firma weltweit. Schnelligkeit ist bei mir wichtig. Denn nur so konnte ich +800 neue Partner in knapp 2 Jahren gewinnen mit diesem System hier.

1) Wortmarken Update nicht kennen

Vor ein paar Tagen wurde es aktiviert. Das neue Wortmarken Update auf Facebook & Instagram. Wenn du in dein Posting den Namen einer bekannten Firma oder von einem Produkt erwähnst, sinkt deine Reichweite. Das wurde gemacht, weil viele ihre TikTok Videos einfach bei FB & Insta hochgeladen haben.

Aber das schadet deinem IBuumerang Business sehr. Denn du kannst zwar ein Posting machen, aber es wird deinen Freunden nicht angezeigt.

Verzichte darum auf die Nennung von Wortmarken. Statt dessen wäre es besser, wenn du einfach Tipps gibst. Man spricht hier von Mehrwert. Also die 3 besten Tipps, wie man im Internet Geld verdienen kann. Und dann sagst du im Posting, dass es noch 4 weitere Tipps gibt. Dazu reicht eine kurze PN an dich.

Und schon hast du einen neuen Lead (Kontakt = Interessenten).

2) Posten am Profil statt in der Gruppe

Diesen Fehler machen so viele nicht nur bei IBuumerang. Das private Profil auf Facebook wird zur Werbetafel. Und das gibt viele Probleme mit sich. Denn es ist einfach verboten. In den Facebook Nutzungsbedingungen steht klar, dass nur eine private Nutzung gestattet ist.

Aber auch wenn es zugelassen wäre, würde ich es nicht tun. Denn du bist sofort in der Schublade „Keiler“. Und das bringt dir nur wenige neue Kunden und Partner.

In wenigen Sekunden entscheidet eine Person, ob du ihr sympathisch bist. Dazu reicht nur mal der Blick auf dein Titelbild und dein Profilbild. Wenn hier teure Autos, Marketingplan, Verdienst, etc. sichtbar sind, dann hast du schon verloren.

Im Idealfall hast du dort ein Bild von dir, deiner Familie oder deinen Tieren.

Aber du solltest daran denken, dass nicht nur Sympathie wichtig ist. Denn du musst auch Mehrwert geben. Dann bekommst du Vertrauen. Und kannst daraus einen neuen Vertriebspartner bei IBuumerang machen.

3) Keine aktiven Freunde

Ein großer Irrtum herrscht über die Facebook Freundesliste. Du darfst ja maximal 5000 Freunde haben. Und jetzt denke viele, dass sie schnellst möglich auf diese Anzahl kommen sollten. Manche Vertriebspartner machen aus diesem Grund ein zweites Profil. Das entspricht nicht den FB Richtlinien. Und dadurch werden dann alle Konten gelöscht.

Das Prinzip der aktiven Freundesliste ist wichtig, weil nur dann deine Freunde die Postings sehen.

Aktiv bedeutet, dass dein Freund deine Inhalte innerhalb der letzten 28 Tage konsumiert hat. Gleichzeitig heißt das auch, dass du nicht jeden Tag ein Posting abfeuern solltest. Denn das kann auch nerven.

Nur die aktiven Freunde sehen auch deine Postings. Darum ist es wichtig ein #reichweitencleanup zu machen. Diesen Begriff habe ich geprägt auf Facebook. 😉

Ich habe hier ein gratis Training, wo ich dir alle Schritte zum Erfolg zeige.

Weitere FB Tipps für IBuumerang Partner

Rock it!

Dein Willi

PS: So konnte ich in 30 Tagen 110 neue Partner gewinnen.