Wie kann man Facebook LIVE für sein Unternehmen nutzen?

Wie kann man Facebook LIVE für sein Unternehmen nutzen?

Oftmals werde ich gefragt: Willi, wie kann ich denn Facebook LIVE für mein Unternehmen nutzen? Ich stehe vor der Entscheidung ob ich es nutzen soll. Aber was muss ich eigentlich dabei beachten? Und ist der Aufwand wirklich gerechtfertigt?

Dazu möchte ich dir gerne meine Erfahrungen wiedergeben. Ich selbst bin ja auch Unternehmer. 😉 Und da stellt sich immer wieder die Frage: Wo soll ich denn meine Zeit investieren? Und vor allem als Jungunternehmer auch noch dazu die Frage: Wo soll ich denn mein Geld investieren? Ich habe mich dazu entschieden meinen Weg gänzlich ohne Werbung zu gehen. Bedeutet, dass alle Möglichkeiten die ich mit Facebook nutze immer ohne dem Schalten von Anzeigen einhergehen.

Ich möchte dir nun ein paar Punkte auflisten wie du Facebook LIVE für dein Unternehmen nutzen kannst. Und dabei ist es egal ob du klassischer Unternehmer bist. Oder ob du vielleicht im Network Marketing zu Hause bist. Oder im Affiliate Marketing. Es geht doch immer um das gleiche Ziel: Wir wollen Kunden bzw. Vertriebspartner gewinnen.

  • Bewusstsein, dass es die schnellste Möglichkeit ist Werbung zu machen

Viele Wege führen nach Rom. Das gilt natürlich auch im Online Marketing. Speziell auch mit Facebook. Aber aus meiner Erfahrung heraus gibt es keine schnellere Möglichkeit Erfolg zu haben. Erfolg im Sinne von neuen Interessenten. Und dann natürlich in weiterer Folge Käufern für mein Produkt oder mein Service.

Als ich mit meinen ersten Facebook LIVEs gestartet bin kannte mich kaum wer. Und ein paar Monat später war ich ein Experte in diesem Feld. Ich war selbst überrascht wie schnell das gehen kann. Und auch du kannst das schaffen! Egal in welchem Bereich du gerade unterwegs bist.

Dazu brauchst du aber die Einstellung und das Wissen, dass du genau mit Facebook LIVE einen sehr großen Erfolg haben kannst. Und haben wirst. Wir alle brauchen schnelle Erfolge. Denn wenn diese ausbleiben machen wir nicht weiter. Facebook LIVE ermöglicht dir genau das. Und das völlig kostenlos. Stell‘ dir das vor! Du kannst völlig kostenlos „Werbung“ machen. Damit du FB LIVE aber nicht als Werbesendung machst gebe ich dir noch paar Erfahrungen mit weiter unten.

  • Welchen Mehrwert kann ich bieten und möchte ich bieten?

Dein Erfolg mit Facebook LIVE hängt von einem einzigen Faktor ab. Welchen Mehrwert bietest du? Was kannst du und was willst du? Denn nur wenn du Mehrwert in die Welt trägst wirst du auch Menschen bekommen die dir und deinem Unternehmen folgen. Viele machen den Fehler, dass sie denken: Was ist das Wenigste das ich tun muss um erfolgreich sein zu können mit Facebook? Aber das genau ist der Fehler aus meiner Sicht. Immer wieder sehe ich das im Coaching.

Du musst eine langfristige Strategie haben. Bereit sein langfristig Zeit und Schweiß reinzustecken. Frage dich darum heute: Was kann ich gut? Was möchte ich bzw. was möchten wir nach außen tragen? Wo haben wir Expertenwissen? Dabei habe ich bemerkt, dass viele denke sie haben keine besonderen Stärken. Aber das stimmt nicht! Denn du hast oftmals nur vergessen in welchen Bereichen du dich gut auskennst.

Darum überlege dir mal: Worum fragen mich andere um Rat? Was zeichnet unser Unternehmen aus? Welche Mitarbeiter haben wo ihre Stärken? Binde andere Leute im Team ein. Aber nicht um zu bewerten. Sonden um ein Brainstorming zu machen.

Schreibe dir nun die Inhalte die ihr bieten wollt auf. Oder mache besser noch eine Mindmap. Diese kannst du immer und immer wieder ergänzen.

Wenn du diese Frage nach dem Mehrwert nicht ausführlich beantwortest brauchst du dir gar nicht erst überlegen wie du denn Reichweite auf Facebook bekommst. Denn Reichweite egal ob das nun über deine Facebook Fanpage, Gruppe, Story, Profil … geht, hängt immer vom Content ab. Du kennst ja den Spruch: Content ist King. Aber Engagement (also die Interaktionen wie Likes, Kommentieren, Teilen) sind Queen. Und deine Live Videos werden nur geteilt wenn der Mehrwert stimmt.

Hast du genügend Mehrwert? Ja!

  • Was ist das Ziel für unser Unternehmen überhaupt?

Hier passieren oftmals Fehler. Du bist ungeduldig und möchtest schnellst möglich starten. Aber du hast das Ziel für deine Unternehmen nicht gewählt. Wie willst du ans Ziel kommen wenn du nicht weißt wohin du willst? Wie willst du vor allem diese Ziele tracken?

Aus meiner Sicht gibt es eine Vielzahl von Zielen. Mit einem LIVE Video (aber auch mit einem normalen Post) kannst du einfach nur Reichweite bekommen wollen. Neue Menschen die sich in weiterer Folge für dein Produkt oder deine Dienstleistungen interessieren. Damit willst du dich als Marke stärken bzw. dein Unternehmen bekannt machen.

Dann ist ein wichtiges Ziel gerade wenn du Online Marketer bist, dass du dir eine Liste aufbaust. Ja, das Geld liegt wirklich in der Liste. Hier geht es darum wie bekomme ich Leads über Facebook? Also Leads in Form von e-Mail Adressen und/oder Facebook Messenger Kontakten. Dafür nutzt du einen Messenger Bot wie Manychat oder Chatbo zum Beispiel. Wenn du Leads hast dann hast du die Möglichkeit Vertrauen aufzubauen.

Ich selbst habe mein Ziel klar definiert: Ich will Leads. Dazu brauche ich natürlich auch eine professionelle Landing Page. Aber mit dem richtigen WordPress Plugin ist die schnell erstellt. Durch mein E Mail Marketing bzw. Messenger Marketing baue ich Vertrauen auf. Und auch da gilt wieder: Mehrwert bieten! Niemand will sich in einer Liste eintragen wo ihm sofort in der ersten e-Mail etwas verkauft wird.

Ein Ziel kann natürlich dein Image sein. Du willst dein Image steigern. Das ist natürlich etwas das nicht von heute auf morgen geht. Und oftmals auch schwer messbar ist. Du möchtest modern sein. Du möchtest persönlich rüberkommen. Dafür gibt es keine bessere Möglichkeit als Facebook LIVES zu machen.

Oder ein Ziel kann noch sein, dass du mit deinen bestehenden Kunden interagieren willst. Du willst sie noch mehr an dich binden. Und eben Service damit bieten. Dieser Punkt wird sehr oft vernachlässigt. Denn oftmals will man ja nur verkaufen. Warum soll ich mich dann noch um meine Kunden kümmern? Das ist ein großer Fehler! Denn das ist nur eine kurzfristige Strategie. Was du säst wirst du ernten.

Mehr Traffic für deine Webseite oder deinen Blog. Das ist natürlich ein wichtiges Ziel. Du möchtest deine Internetseite oder deinen Blog bekannt machen. Und dazu eignen sich Facebook LIVEs ideal. Denn du kannst (nachdem du Mehrwert geboten hast) einfach deine Domain durchsagen. Das mache ich auch. Aber! Wichtig ist, dass du das nicht zu oft machst in einem Live Video. Und dass du zuvor Mehrwert bietest.

Mehr Verkäufe ist ein Ziel. Klar! Du willst einfach mehr neue Kunden gewinnen. Oder auch mehr neue Vertriebspartner. Gerade wenn du im Network Marketing bist ist das entscheidend. Aber auch wenn du Lizenzgeber bist oder im Affiliate Marketing einen eigenen Kurs anbietest. Du brauchst Vertriebspartner. Und diese holst du dir gezielt durch deine Facebook LIVE Videos.

Auch die Marktforschung kann ein Ziel sein. Bevor du ein neues Produkt auf den Markt bringst möchtest du auch wissen ob es angenommen wird. Und dazu eignen sich Facebook LIVES sehr. Denn durch die Themenauswahl und die anschließenden Interaktionen siehst du genau ob das Produkt eigentlich die Zeit wert ist die du dort reinstecken willst.

Es gibt noch viele weitere Ziele. Das Wichtigste: Welches Ziel verfolgst du genau mit den Faceook LIVE Videos? Definiere jetzt das für dich wichtigste Ziel. Kann auch sein, dass du daraus eine Kampagne machst. Und in der nächsten Kampagne dann dieses Ziel wieder veränderst.

  • Wieviel Zeit habe ich um regelmäßig live zu gehen bei Facebook?

Dieser Punkt wird oft vernachlässigt. Denn du brauchst Zeit. Zeit für die Vorbereitung auf ein LIVE Video. Dann natürlich das LIVE selbst. Und die Nachbereitung. Das kann je nach Thema und Zielen die du hast von 30 Minuten bis zu 2 Stunden dauern. Auch musst du am Anfang rechnen mehr Zeit zu investieren. Weil du die Abläufe nicht kennst.

Zeit hast du genug. Die Frage ist nur ob du erkannt hast, dass du tolles Marketing machen kannst. Wenn du das erkannt hast dann wirst du auch die Zeit aufwenden dafür. Egal was du in deinem Unternehmen zu tun hast.

Das Entscheidende bei Facebook Marketing ist die Regelmäßigkeit. Nur wenn du regelmäßig wertvollen Content veröffentlichst wirst du Erfolg haben. Dabei geht es nicht darum, dass du jetzt jeden Tag ein Facebook LIVE Video machst. Aber du solltest für dich eine Entscheidung treffen.

Frage an dich: Wie oft willst du LIVE gehen? Wieviel Zeit möchtest du investieren?

  • Wie reagiere ich wenn mir niemand zusieht?

Oft höre ich im Coaching den Einwand, dass man ja FB LIVE nicht machen kann weil es am Anfang niemand interessiert. Und wie schaue das doch aus wenn man ein LIVE Video macht und keine Zuschauer hat. Wenn du es richtig machst und weißt warum 90% deiner Posts nicht gesehen werden dann stellt sich diese Frage nicht mehr. Du kannst sehr schnell und einfach Dinge umsetzen damit du von Anfang an auf Facebook Reichweite bekommst.

Wenn du kaum Zuschauer hast mache einfach weiter! Der größte Fehler wäre wenn du aufhörst. Denn dann hast du verloren. Ich kenne viele Beispiele die einfach weitergemacht haben.

  • Was sollte ich auf keinen Fall machen in einem LIVE Video?

Verkaufen! Ja, du hast richtig gelesen. Du willst eigentlich nur verkaufen? Dann ist Facebook Marketing mit organischer Reichweite nichts für dich. Denn das bedeutet Arbeit. Wenn du dein LIVE nutze um deine Produkte zu bewerben hast du verloren. Denn am anderen Ende sitzen Menschen die keine Werbung wollen.

Niemand will dein Produkt kaufen! Die Leute wollen Mehrwert haben. Und dann wenn sie Vertrauen gewonnen habe kannst du etwas verkaufen. Aber nicht umgekehrt. Darum auf keinen Fall die Leute pitchen in den LIVES. Ich zeige dir noch Methoden wie du erfolgreich neue Kunden gewinnst über Facebook. Nicht nur mit LIVE Videos. Aber alle Strategien haben immer die Basis, dass du interessanten Content machst.

  • Wie verkaufe ich ohne zu verkaufen?

Jetzt fragst du dich bestimmt: Wie soll ich dann was verkaufen? Wir müssen ja Umsatz machen. Ich brauche ja neue Vertriebspartner. Und auch Neukunden. Klar brauchst du das. Und die werden auch kommen in Hülle und Fülle. Ich habe auch in wenigen Monaten sehr viele neue Kunden gewonnen. Nur durch mein Facebook Marketing.

Es geht darum, dass du die Konversation suchst nicht die Conversion. Alles klar? Ja, das klingt anstrengend. Ist es auch. Aber es klappt. Und gerade bei LIVE Videos auf Facebook solltest du genau da beherzigen.

Wenn du super Content machst dann sag‘ doch einfach: Wenn du mehr wissen willst dann schreibe mir eine persönliche Nachricht über den Messenger. Das klappt in 90% der Fälle viel besser als wenn du deine Domain im Video sagst.

Nur wenn du bereits einen großen Brand hast dann kannst du das nicht machen. Denn sonst geht dein Postfach über. Wenn du dann die Nachricht bekommst fragst du ob diese Person offen ist für Informationen zu deinem Thema. Wenn ja, dann (und erst dann) sendest du Informationen aus.

  • Wie lange braucht es denn bis diese Strategie greift?

Das ist unterschiedlich. Ich habe dazu drei Monate gebraucht. Aber in diesen drei Monaten habe ich fast täglich ein LIVE Video gemacht. Nun mache ich das nicht mehr so. Ich empfehle dir deine neue FB LIVE Strategie vor allem mal 6 Monate durchzuziehen. Denn diese Zeit braucht es bis dich die Leute wahrnehmen. Ich weiß es gibt viele im Internet die das schnelle Geld suchen. Und viel die sagen, dass man schnell reich werden kann. Aber das ist nicht meine Erfahrung.

Meine Erfahrung ist, dass du hart arbeiten musst. Hart an dir selbst. Und täglich deine Aufgaben machen musst. Und das über einen längeren Zeitraum. Aber dann bekommst du die Belohnung in Form von neuen Kunden und/ oder neuen Vertriebspartnern. Was würde es für dich bedeuten wenn du automatisch neue Kunden oder Partner gewinnst.

Du musst jetzt säen. Dann wirst du später ernten.

  • Ist die Marke oder die Person wichtiger für unser Unternehmen?

Diese Frage ist nicht einfach. Aus meiner Erfahrung heraus suchen Menschen die Personen hinter dem Unternehmen. Es reicht nicht mehr nur ein schönes Logo zu haben. Oder tolle Werbung zu machen. Die Leute wollen wissen wer sich denn hinter deinen Unternehmen verbirgt. Wer bist du?

Und gerade hier bin ich einfach nur begeistert von LIVE Videos. Denn es zeigt dich völlig natürlich. Du baust eine tolle Beziehung zu deinen potentiellen Käufern auf. Diese Beziehung muss sich entwicklen. Klar. Aber du hast es in der Hand.

Also ich würde dir empfehlen, dass du Personen – echt Menschen – in den Vordergrund stellst. Gerade in großen Unternehmen nicht einfach. Denn was ist wenn dieser Mitarbeiter kündigt? Kein Problem. Dann übernimmt eine andere Person im Team die Aufgabe die LIVE Videos auf Facebook zu machen.

  • Welche Zielgruppe möchte ich damit ansprechen?

Last but not least. Wen willst du eigentlich ansprechen? Wer ist dein idealer Kunde? Wer ist dein idealer Vertriebspartner. Gerade im Direktvertrieb oder Network Marketing macht man sich da keine Gedanken darüber.

Es wird gesagt, dass jeder Kunde ein guter Kunde ist. Jeder Vertriebspartner ein guter Vertriebspartner sei. Klar weißt du das niemals vorher. Aber du tust dir mit gewissen Leuten einfach leichter.

Ich habe für mich ein genaues Profil meines Kunden gemacht. Ich weiß wie alt er ist. Ich weiß welche Interessen er hat. Was er liest, hört und wie sein Familienstatus ist. Als ich habe den perfekten Kunden. Aber auch bei Vertriebspartnern mache ich das so. Ich habe ja selbst ein Affiliate Programm für meinen VIP Club. Und dort habe ich genaue Vorstellungen wer denn mein idealer Affiliate Partner ist.

Warum ist das wichtig? Egal welchen Content du auf Facebook erstellst, du musst wissen wer deine Posts, Stories, Gruppen Einträge, Fan Page Postings, LIVE Videos oder Videos sieht. Denn nur dann kannst du dich auf die Zielgruppe einlassen. Denn nur wenn du deren Probleme kennst kannst du diese auch lösen.

Gerade am Anfang wird das nicht überlegt. Finde ich schade. Denn einfach nur posten oder Videos aufnehmen führt nicht zum Erfolg. Du kannst natürlich deinen idealen Kunden ändern. Also du nimmst immer wieder Anpassungen vor. Aber du musst ihn kennen!

So ….. das waren jetzt einige Erfahrungen im Umgang mit Facebook LIVE für dein Unternehmen. Es sind die Erfahrungen aus dem Coaching die ich gemacht habe.

Es gibt nicht den idealen Weg. Du musst für dich jeden Tag testen was gut ist. Aber wichtig ist, dass du was tust.

Hast du die Fragen für dich beantwortet? Die Frage nach dem Mehrwert, deine Zeit, deinen Zielen, dem idealen Kunden oder Vertriebspartner. Wenn nein dann mache es jetzt! 😉