Cannergrow Vergütungsplan – 3 unbekannte Dinge

Der Cannergrow Vergütungsplan und die 3 unbekannten Dinge. Wenn man diese nicht kennt, kann man kaum Erfolg haben. Ich habe diese Erfahrungen aus der Praxis. Denn ich darf ja Partner von Cannergrow trainieren. Selbst bin ich nicht in der Company. Habe aber im Network in nur 30 Tagen 110 neue Partner generiert. Nur mit Facebook, ohne Namensliste.

Was beim Cannergrow Vergütungsplan wirklich wichtig ist

Nein es geht jetzt nicht um eine Tiefen-Erklärung von den Stufen. Denn damit helfe ich dir überhaupt nicht. Wenn du Erfolg haben willst, braucht es diese 3 Dinge. Und es geht vielmehr um den Umgang mit dem Marketingplan. Und Dinge, die mir dabei aufgefallen sind.

  1. Das Problem sind die Erstlinien: Ich selbst sah immer ein Problem in meinem Team. Die Leute erreichten die Stufen nicht. Aber großteils hatten sie den Umsatz. Nur die Anzahl der Linien fehlte. Da möchte ich an das Zitat von Mark Yarnell erinnern. Er sagte, dass man 80% seiner Zeit der Gewinnung von Erstlinien widmen sollte. Ich weiß das klingt viel. Aber genau das habe ich gemacht. Warum? Weil alle neuen Partner das ja nachmachen. Und was ist besser? Wenn deine neuen Partner administrative Dinge machen? Oder wenn sie aktiv neue Partner gewinnen. Ich hatte in 2 Jahren +800 direkte Partner damit aufgebaut.
  2. Niemals den Vergütungsplan versenden: So oft sehe ich das. Man verschickt den Marketingplan. Und denkt, dass irgendjemand deswegen einsteigt. Aber warum sollte man das machen? Denn jede Network Marketing Firma hat einen guten Plan. Das unterscheidet dich nicht. Außerdem haben wir auf Facebook noch ein Problem. Wenn man den Vergütungsplan verschickt, wird der vom Algorithmus blockiert. Das FB System erkennt das und der Plan wird nicht zugestellt. Blöd. Denn der Absender (in dem Fall du) erkennt das nicht.
  3. System statt Plan: Oft wurde ich gefragt wie ich so viele Vertriebspartner gewinnen konnte. Die Sache ist eigentlich einfach. Die Leute sind bei mir nicht wegen dem Vergütungsplan eingestiegen. Sie haben ein System gekauft. Ein System mit dem sie Geld verdienen können. Was meine ich damit? Das Hauptproblem im Network Marketing ist, dass 90% aller Networker nur maximal 5 Erstlinien Partner gewinnen. Das ist die weltweite Statistik. Traurig. Aber was wäre, wenn du ein System bekommen würdest. Mit dem du von Tag 1 an neue Kunden und Partner gewinnen würdest. Das wäre die Lösung oder? Und genau das habe ich angeboten. Und die Leute wollten es.

Und hier noch ein Video zu den Fehlern mit dem Cannergrow Vergütungsplan

Was ist das beste System um mit Cannergrow viel Geld zu verdienen?

Cannergrow Vergütungsplan

Ich habe in 16 Jahren viel Erfahrung gesammelt. Dabei habe ich leider viel Zeit vergeudet. Weil ich falsch gearbeitet hatte. Klar, wenn man mir sagt, dass ich die Namensliste machen soll. Oder Flyer austeilen gehen soll. Ich hatte es gemacht, weil ich Erfolg haben wollte. Aber es war falsch. Leider.

Das für mich beste System ist und bleibt Facebook. Erst als ich umgestellt hatte auf Facebook, kam der Erfolg. Aber nicht durch Akquise und Leute anschreiben. Denn das nervt einen selbst enorm.

Sondern durch Sog Marketing. Wir lassen den FB Algorithmus für uns arbeiten. Er bringt uns die Leute. Klingt utopisch. Ist aber sofort möglich. Der Schlüssel dazu sind die neuen öffentlichen Gruppen. Da gibt es die Möglichkeit, dass FB uns weiterempfiehlt aktiv. Also wenn jemand z.B. den Gruppen Tab aufruft. Dann wird nur unsere Gruppe angezeigt. Aber auch bei Google bekommen wir Rankings. Und vieles mehr.

Ich habe dir eine Schritt für Schritt Anleitung gemacht. Darin erfährst du genau wie man eine öffentliche Gruppe erstellen muss.

Kannst du hier gratis anfordern:

Rock it!

Dein Willi

PS: Gerne kannst du auch in meinen Telegram Kanal für Network Marketing kommen hier.