Diese Network Marketing Kosmetik Firmen haben 3 große Probleme

Umsatzeinbrüche! Ja, diese Network Marketing Kosmetik Firmen haben gewaltige Probleme. Und das hat vor allem 3 Gründe. Ich darf mit vielen Vertriebspartnern zusammenarbeiten. Und sie berichten mit über ihre schlechten Erfahrungen. Diese möchte ich in diesem Erfahrungsbericht weitergeben. Damit dir das hoffentlich nicht passiert.

Welche 3 Probleme die Kosmetik Firmen im Network Marketing haben

Ich selbst habe unter anderem auch mit Kosmetik mein Geld im MLM verdienst. Im 7. Monat hatte ich schon 213.000 Umsatz. Wie das geht erfährst du hier in meinem neuen Training. Aber lass‘ uns beim Thema bleiben. 😉 Es geht um die gewaltigen Probleme mancher MLM Kosmetik Firmen. Da ich selbst meinen Erfolg nur mit Facebook erreichte, will ich gezielt darauf eingehen.

Viel Umsatz durch neue Generation

Es gibt eine neue Generation als Teampartner, im Kosmetik MLM. Sie erreichen Umsatzrekorde ohne zu telefonieren. Und ohne fremde Menschen zu kontaktieren. Sie haben sich ein automatisches System aufgebaut.

Dazu habe ich eine neue Fallstudie gemacht, wo ich zeige wie das jeder umsetzen kann. Trage dich hier unten ein:

1) Viele FB Konten werden geschlossen

Zuerst einmal. Es betrifft nicht alle Firmen im Kosmetik Bereich. Aber (das ist das Problem) manche Firmen sehr gezielt. Es werden derzeit massive viele Accounts gelöscht. Ich habe schon lange damit gerechnet. Und mit gewundert, warum das erst jetzt passiert ist.

Denn es gibt einen Grund. Und der steht eindeutig in den FB Nutzungsbedingungen hier:

Die Nutzung vom privaten Profil darf nicht für kommerzielle Zwecke sein. Also man darf keine Kosmetik über das Profil verkaufen. Und das tun aber so viele. Denn ich sehe sehr viele Postings wo Frauen sich schminken. Entweder in LIVE Videos. Oder auch einfach nur als Bild Posting.

Dann kommt noch ein zweiter Grund dazu. Wenn man mehr als ein Konto hat. Auch das kommt vor. Denn man denkt ja, dass man dann z.B. 2x 5000 Freunde hat. Und demnach mehr verkauft. Hier wurde aber der FB Algorithmus nicht verstanden. Denn nur wirklich aktive Freunde sehen ja die Postings.

Wenn dich jetzt jemand meldet (und das muss nur eine einzige Person sein), dann bist du dran. Denn innerhalb von 48 Stunden wir dein Account geprüft. Und danach sofort gelöscht. Du kannst deinen Account nie wieder benutzen. Es ist dann alles weg. Freunde, Gruppe, Videos und alle anderen Inhalte.

2) FB Seiten haben kaum Reichweite mehr

Jahrelang hat man in den Kosmetik Firmen im Network Marketing gesagt, dass man eine Fan Page aufmachen soll. Dort zeigt man einfach die Produkte. Und schon hat man viel Umsatz. Aber das stimmt so nicht.

Denn Fan-Seiten haben schon seit Jahren keine organische Reichweite mehr. Diese sind nur interessant, wenn man Werbung schalten will.

Ein Beispiel aus dem Network Marketing. Eine bekannte MLM Firma hat 2,3 Millionen Fans. Wenn die ein neues Posting machen, haben die 26 Likes. Wow, wie wenig ist das bitte? Klar, denn Facebook will, dass du dann Werbung schaltest.

Aber das musst du nicht! Du musst nur die Seiten verlassen. Und mit den neuen öffentlichen Gruppen beginnen. Denn dort ist die Reichweite enorm stark. Du wirst sogar im Reiter Gruppen aktiv von FB empfohlen. Und die Sichtbarkeit pro Mitglied ist viel höher als pro Fan auf der Fan-Seite.

3) Das Wortmarken Update hat zugeschlagen

Und jetzt das größte Problem für so machen Kosmetik Firma im Network Marketing. Das neue Update. Es gibt ein Verbot von Wortmarken. Wer sich also jetzt denkt: Egal ich mache trotzdem eine Fan Seite. Oder egal mich erwischt eh niemand, hat weit gefehlt.

Denn der Algorithmus sperrt deinen Beitrag. Sobald du nur eine Wortmarke erwähnst. Ich habe das mal getestet und eine LIVE Video mit dem Wort Facebook gemacht. Eine Wortmarke ist ja eine Firma oder ein Produkt.

So, normal habe ich eine Beitragsreichweite von bis zu 40.000 pro Postings. Bei dem Posting aber hatte ich nur 1.000. Oh Gott, wie wenig ist das bitte?

Darum würde ich dir empfehlen komplett auf das Mehrwert-System umzusteigen. Also durch gute Inhalte die Menschen zu begeistern. Sie werden dich dann teilen. Und sie werden Vertrauen aufbauen. Das alles ohne, dass du jemals Verkäuferin bist und die Produkte in die Kamera hältst.

Die neue Lösung

Seit paar Tagen gibt es eine völlig neue Lösung. Diese zeige ich in diesem Training hier.

Und hier noch weitere 5 Fehler, die Network Marketing Firmen im Bereich Kosmetik machen

Rock it!

Dein Willi

PS: Dieses Training hier hilft dir Kosmetik Produkte im Network Marketing zu verkaufen.