27. Januar 2021

Facebook News Deutschland – Das erwartet dich in Kürze

Von Willi Prokop

Im Laufe des heutigen Tages wird Facebook in Großbritannien mit der Einführung von Facebook News beginnen, einem Bereich innerhalb der Facebook-App, der Nachrichten von Hunderten von führenden nationalen, lokalen und Lifestyle-Medien enthält. Das Produkt bringt originellen Journalismus vor ein neues Publikum und bietet den Verlagen mehr Werbe- und Abonnementmöglichkeiten, um nachhaltige Geschäfte für die Zukunft aufzubauen. Dies ist der Beginn einer Reihe von internationalen Investitionen in Nachrichten.

Facebook gibt auch eine Reihe neuer Partner für Facebook News bekannt, darunter Channel 4 News, Daily Mail Group, DC Thomson, Financial Times, Sky News und Telegraph Media Group. Diese kommen zu den bereits angekündigten Nachrichtenkanälen hinzu, darunter The Economist, The Guardian, The Independent, STV und hunderte von lokalen Nachrichtenseiten von Archant, Iliffe, JPI Media, Midlands News Association und Reach sowie Lifestyle-Seiten wie GQ, Cosmopolitan, Glamour, Vogue und viele mehr.

Mit Facebook News sehen die Menschen in Großbritannien die Top-Schlagzeilen und Geschichten des Tages neben Nachrichten, die auf ihre Interessen zugeschnitten sind. Während der Hauptnachrichtenzyklen bietet Facebook News zeitnahe Nachrichtenübersichten, die originelle und maßgebliche Berichte über die wichtigsten Geschichten hervorheben. Zum Beispiel hebt Facebook derzeit eine Sammlung von COVID-19-spezifischen Geschichten hervor, die Menschen Zugang zu aktuellen und relevanten Nachrichten und Informationen über die Pandemie geben. Facebook News gibt den Nutzern die Kontrolle über die Geschichten, die sie in der App sehen, und die Möglichkeit, Nachrichten zu einer breiten Palette von Themen aus einer Vielzahl von Nachrichtenquellen zu erkunden. Nachrichtenartikel, die von Personen und Seiten geteilt werden, erscheinen weiterhin im News Feed, so wie sie es heute tun.

Zu den wichtigsten Funktionen von Facebook News gehören:

  • Heutige Geschichten, die von einem Journalistenteam ausgewählt wurden, um die neuesten Nachrichten zu erfahren, sobald sie im Laufe des Tages veröffentlicht werden.
  • Personalisierung basierend auf den Nachrichten, die du liest, teilst und denen du folgst, so dass du neue Interessen und Themen von deinen Lieblingsnachrichtenkanälen oder Publikationen, denen du bisher nicht gefolgt bist, finden kannst, was jedes Mal ein neues und interessantes Erlebnis schafft
  • Nachrichtenbereiche, um tiefer in die Bereiche Wirtschaft, Unterhaltung, Gesundheit, Wissenschaft & Technik und Sport einzutauchen
  • Steuerelemente, um sicherzustellen, dass du die Artikel, Themen oder Publisher siehst, die du sehen willst, und diejenigen ausblendest, die du nicht sehen willst.

Facebook arbeitet schon seit vielen Jahren mit Nachrichtenorganisationen zusammen und deren Ziel war es immer, die besten Wege zu finden, wie sie die Branche beim Aufbau nachhaltiger Geschäftsmodelle unterstützen können. Dieses Produkt ist ein Ergebnis dieser Gespräche. Da sie mehr in Nachrichten investieren und Verlage für mehr Inhalte in mehr Ländern bezahlen, werden sie mit ihnen zusammenarbeiten, um die langfristige Überlebensfähigkeit von Nachrichtenredaktionen zu unterstützen. Sie haben außerdem kürzlich bekannt gegeben, dass sie das Community News Project um ein weiteres Jahr verlängern werden. Der jährliche Trainingsfonds in Höhe von 2,25 Millionen Pfund in Partnerschaft mit dem National Council for the Training of Journalists (NCTJ) hat Reporter in 80 lokalen Nachrichtenredaktionen in ganz Großbritannien geschult und baut auf der ursprünglichen Investition von 4,5 Millionen Pfund auf.

Facebook News wurde entwickelt, um Menschen näher an die Geschichten zu bringen, die ihr Leben und die Gemeinschaft um sie herum beeinflussen. Unser Ziel ist es, auf unseren Bemühungen aufzubauen, großartigen nationalen und lokalen Journalismus zu unterstützen und mehr Wert für Verleger zu schaffen. Sie werden weiterhin lernen, zuhören und Facebook News verbessern, während es in Großbritannien und in anderen Märkten eingeführt wird, darunter Frankreich und Deutschland, wo sie in aktiven Verhandlungen mit Partnern stehen. Um Facebook News und andere Nachrichtenprodukte, die Verlegern beim Übergang ins digitale Zeitalter helfen, in mehr Länder zu bringen, ist es entscheidend, dass das regulatorische Umfeld diese Art von Investitionen und Innovationen zulässt.

 

Quelle: Facebook