Ist Zeniq Coin seriös oder nicht? Was mir niemand sagte …

Ist Zeniq Coin seriös oder nicht? Diese Dinge hat mir niemand gesagt darüber. Und darum hat mich Zeniq Coin lange verunsichert. Ich möchte dir heute meine Erfahrungen aus der Praxis mitgeben. Damit du selbst ein Gefühl von Sicherheit hast. Und für dich entscheiden kannst, ist es was für mich oder nicht.

Zu mir kurz: Ich selbst zeige Zeniq Coin Partnern wie sie ohne Freunde und Verwandte ihr Business mit Facebook aufbauen.

Ist Zeniq Coin seriös?

Zeniq Coin seriös

Grundsätzlich könnte man über das Thema hier viel schreiben. Für mich geht es aber nur um Fakten. Dabei sei erwähnt, dass ich keinerlei Geschäftsbeziehung mit Zeniq Coin habe und hatte. Also ich kann hier wirklich frei von der Leber schreiben.

Fakt 1: OCS Commodities & Invesments heißt die Bank, die die Transaktionen von Zeniq Coin leitet. Die Bank selbst hat ihren Sitz in Dubai. Ok, das mag jetzt auf den ersten Blick nicht gut sein. Aber ich kann dir nur eines sagen: Jede Bank der Welt hat viel zu verlieren, wenn sie sich auf Scam einlassen würde. Und der Firmensitz Dubai ist ja mittlerweile im Technologie-Bereich völlig normal. Die Firmen gehen dort hin weil sie Steuern sparen wollen. Klar. Aber auch weil dort inspirierende Menschen sitzen. Von denen man viel lernen kann.

Fakt 2: Zeniq Technologies ist die Firma hinter dem Coin. Sitz ist ebenfalls in Dubai. Der Fokus liegt hier auf dem IT Team. Laut den Angaben eines Vertriebspartner bei Zeniq Coin hat das Team Erfahrung von 150 bis 200 Jahren gesamt. In den letzten Jahren hat man sich intensiv und ausführlich mit der Blockchain Technologie beschäftigt und hier viel Wissen aufgebaut. Gerade im Bereich digitale Zahlungssysteme hat man hier einen Vorteil geschaffen.

So, das klingt jetzt alles wie Werbung. Soll es aber nicht sein.

Denn es gibt auch Schattenseiten als Zeniq Partner

Bitcoin, Trading, etc ist schwer auf Facebook zu verkaufen. Denn FB hat was dagegen. Das muss man sagen. Es gibt zum Beispiel keine Möglichkeit Werbung zu schalten auf FB. Aber ich selbst halte ohnehin nichts von Werbung. Wenn man nur das Wort Bitcoin in einem FB Posting erwähnt, hat man es schon schwer. Denn der Algorithmus erkennt das. Und zeigt das Posting nicht an.

Die Lösung ist, dass man Inhalte schaffen muss, die eben nicht von diesen Themen handeln. Ich habe hierzu ein eigenes System entwickelt. Speziell für den Bitcoin Bereich. Ich nenne es die Versteckt-Strategie.

Meine 3 Erfahrungen für Zeniq Coin Partner

Gerne sende ich dir meine Anleitung zu:

Also, du musst keine Angst vor Zeniq Coin haben. Aus meiner Sicht ist es seriös. Und das nicht wegen der Fakten. Denn ich kenne etliche Zeniq Coin Partner, die damit Erfolg haben. Und ich weiß auch wie die arbeiten. Gut. Und ehrlich.

Rock it!

Dein Willi

PS: Kennst du meinen neuen Telegram Kanal für Network Marketing schon?