Relight Delight Vertriebspartner Erfahrung – 3 wichtige Kritik Punkte

Möchtest du echte Relight Delight Vertriebspartner Erfahrungen? Dann bist du hier genau richtig. Denn ich möchte dir aus der Praxis berichten. Fehler, die du nicht machen solltest. Es ist für dich dann ideal, wenn du selbst Partner bist oder werden willst.

In 30 Tagen hatte ich damit 110 neue Partner gewonnen.

Was du auf keinen Fall machen solltest

Ich weiß, dass viele Relight Delight Berater das genau so machen. Gleich mal Freunde und Bekannte anrufen. Die top 100 Liste.

Oder den Weg über kalte Kontakte gehen. In dem man fremde Personen auf Social Media anschreibt.

Aber genau das würde ich dir auf keinen Fall empfehlen. Denn damit vergeudest du deine Zeit. Und du machst dich zum schwarzen Schaf. Weil das niemand mehr will.

Auch mir wurde gesagt, dass ich das so machen soll. Aber ich wußte, dass es auch anders geht.

Und es ging!

Denn ich habe ein automatisches System entwickelt. Die Leute kommen zu mir. Und nicht ich zu ihnen.

Schon unglaublich für mich, dass ich im 7. Monat bereits 210.000 Umsatz machte. Aber nur online Umsatz. Und das pro Monat. Der Umsatz blieb auch völlig stabil.

Meine Arbeitsweise kann ich dir gerne zusenden hier:

Welche 3 Kritik Punkte ich für dich als Relight Delight Vertriebspartner habe

Gut nun möchte ich zu wichtigen Punkten kommen. Es zeigt die Hauptgründe, warum du noch zu wenige neue Kunden über Facebook generierst. Warum Facebook? Weil ich alle meine Kunden so erhalten hatte.

Welche 3 Fehler du nicht machen solltest in deinem Relight Delight Business:

1) Nur auf „Wirkstoffkosmetik“ konzentrieren

Bei Relight Delight wird ja die Wirkstoffkosmetik groß geschrieben. Ja, sie wirkt auch super. Aber genau das ist ein Fehler in der Akquise.
Denn die Menschen (Interessenten) können mit diesem Begriff nichts anfangen.
Ich habe bemerkt, dass man wesentlich weniger Rückmeldungen bekommt, wenn man mit diesem Begriff um sich wirft.
Besser ist es auf den Nutzen einzugehen. Denn in Wahrheit sucht ja jeder nur nach einer Lösung.
Also frage dich: Wo kann diese Art von Kosmetik wirklich helfen?
Und mit dieser Liste machst du dann Postings bei Facebook.
So ziehst du die perfekte Zielgruppe an.

2) Metamorphose erklären

Ich weiß, dass es einen Unterschied zu anderen Direktvertriebs Firmen macht. Aber auch hier würde ich das anders lösen.
Es geht ja um eine strahlend schöne Haut. Wenn man zu viele Fachbegriffe verwendet, dann verwirrt das die Menschen.
Achtung, noch eine wichtige Sache. Auf Facebook niemals Relight Delight erwähnen. Oder auch nicht spezielle Produktnamen.
Denn es gibt da ein neues Update. Das Wortmarken Update. Wenn man eine Marke erwähnt, hat man wesentlich weniger Reichweite.

3) Keine eigene öffentliche Gruppe haben

Das ist der größte Fehler den ich bei Relight Delight Partnern sehe. Sie setzen auf ihre Seite oder ihr Profil.
Warum das falsch ist?
Eine Fan Seite hat kaum Reichweite. Hier kannst du nur Werbung kaufen. Ich kenne so viele Beraterinnen, die viel Zeit reinstecken.
Aber keine Likes und Reichweite erhalten.
Beim privaten Profil ist es schon besser, aber man darf diese ja nur privat nutzen. So steht das in den Nutzungsbedingungen.
Und ich kenne schon einige Beraterinnen, die ihren FB Account verloren haben. Weil sie entweder mehrere Konten hatten. Oder weil sie eben Werbung für Relight Delight machten.
Der Schlüssel zum Erfolg sind die neuen öffentlichen FB Gruppen. Denn wenn man paar „Hacks“ kennt, wird man direkt empfohlen von Facebook.

Wenn du willst, wie du diese öffentliche Gruppe erstellst für Relight Delight, trage dich unten ein. Sende dir die Anleitung zu. 😉

Rock it!

Dein Willi