Ringana Konto löschen?

Um dein Ringana-Konto zu löschen, gibt es einige Schritte, die du beachten solltest:

  1. Kündige zunächst deinen personalisierten Partnershop. Dazu sendest du eine E-Mail an backoffice@ringana.com. Die Kündigung sollte kurz vor der halbjährlichen Abrechnung erfolgen (Mitte Dezember oder Mitte Juni). Eine nachträgliche Rückerstattung der bereits gezahlten Pauschalrechnung ist nicht möglich.
  2. Möchtest du auch deinen Kunden-Account löschen, musst du dein Widerrufsrecht ausüben. Dazu informierst du das Unternehmen schriftlich über deinen Entschluss, den Kaufvertrag zu widerrufen. Nutze dafür am besten das Muster-Widerrufsformular.
  3. Schicke gegebenenfalls gekaufte Waren zurück an die Retourenadresse. Leere Glasflaschen gehen an die extra Adresse für #wiederverwendung.
  4. Das Unternehmen muss dir dann innerhalb von 14 Tagen ab Zugang deiner Widerrufserklärung alle von dir geleisteten Zahlungen zurückerstatten, auch die Versandkosten.
  5. Nach Eingang der Waren und Bearbeitung deines Widerrufs wird es deinen Kundenaccount sowie alle mit diesem Account verknüpften Daten löschen.

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.