Network Marketing Interessenten finden täglich – die neue FB Strategie

Möchtest du 3 neue Network Marketing Interessenten finden täglich? Dann folge meiner Facebook Strategie. Denn ich habe dadurch +800 neue Partner in nur 2 Jahren gewonnen. Und diese Tipps möchte ich dir jetzt hier weitergeben.

Was waren meine Erfolge?

Viele. 😉 In meinem Rekordmonat gewann ich 110 neue Partner. All das immer ohne Werbung zu schalten. Und vor allem ohne der Namensliste oder anderen Old-School-Varianten. Denn ich setzte zu 100% auf Facebook.

Der Umsatz konnte sich auch sehen lassen. Denn im 6. Monat war der bereits 130.000 Euro. Und das nur Online Umsatz.

Nun möchte ich dir paar Tipps geben, wie man das am Besten machen kann:

Network Marketing Interessenten finden – Tipp 1: Neu in der Gruppe

Ich glaube einer der größten Fehler wird in Gruppe gemacht. Denn meistens geht man in einer fremde Gruppe und macht dort ein Werbeposting. Davon halte ich nicht viel. Vor allem nicht von den Werbegruppen. Denn dort will ja jeder nur ein Posting machen. Aber niemand interessiert sich für das Angebot der anderen Leute.

Besser ist es diese Gruppen für sich zu nutzen. Denn wir wollen ganz gezielte Menschen finden. Im Vorfeld ist für mich diese Frage wichtig: Welche Interessenten möchte ich überhaupt finden? Und bitte nicht die klassische Network Marketing Antwort geben: Jeder ist mein Kunde oder Partner.

Denn das stimmt so nicht. Es gibt eine gewisse Zielgruppe, mit der du leicht kannst. Meistens hängt es mit deinen eigenen Interessen zusammen. Wenn wir nun die perfekte Person haben, gehen wir in diese Gruppe. Dabei würde ich dir empfehlen Nischen-Gruppen zu bevorzugen.

Also eine Nischen Gruppe ist nicht „Geld verdienen online“. Denn dort geht ja jeder im Network Marketing rein. Sondern eher „Crossfit Stadt XY“. Nun gehst du dort auf den Reiter Mitglieder. Und danach weiter nach unten. Dort steht dann „neue Mitglieder“.

Es ist immer leichter mit neuen Mitgliedern zu sprechen. Denn diese sind jetzt gerade an diesem Thema interessiert. Manche sind schon so lange in der Gruppe, und können sich nicht mehr daran erinnern.

Network Marketing Interessenten finden Teil 1

Tipp 2: Die Facebook Suche nutzen

Ich denke, dass die meist unterschätzte Funktion auf Facebook die Suche ist. Denn selbst sucht man zwar aktiv. Aber man vergisst bei der Akquise darauf. Was meine ich damit?

In der Suche werden täglich hundert tausende Begriffe eingegeben. Und Facebook liefert dir dann tolle Ergebnisse. Gerade wenn ich gezielt nach Interessenten suche, ist das sehr hilfreich.

Beispiel: Du verkaufst ein Abnehmprodukt (Nahrungsergänzung) im Network Marketing. Und nun hast du herausgefunden, dass Mütter im Alter von 40-50 Jahren perfekt sind.

Gehen wir jetzt mal zur Facebook Suche:

Network Marketing Interessenten finden Teil 2
Was sehen wir da? Abnehmen im Alter! Bingo. Das ist die perfekte Zielgruppe. Wichtig dabei ist, dass du nicht mit der Enter Taste suchst. Also einfach den Begriff reinschreiben „abnehmen“. Und dann warten, welche Vorschläge kommen.

Die Vorschläge sind von echten Menschen eingegeben worden. Und da wirst du viel neue Inspiration finden. Auch sind diese gereiht nach Interesse. Also die Begriffe, die öfter gesucht werden, stehen ganz oben.

So kannst du schnell neue Begriffe finden. Wenn du dann Treffer hast, ist es leicht auf die Menschen zuzugehen.

Tipp 3: Lasse dich finden

Die beste Variante ist aber völlig umgekehrt. Warum willst du eigentlich Interessenten für dein Network Marketing Business finden? Warum lässt du dich nicht finden?

Dabei gibt es nun einen völlig neuen Ansatz bei Facebook. Gleich mehr dazu.

Schau‘ mal hier wieviele Leute nach Network Marketing, Firmen und Produkte suchen:

Network Marketing Interessenten finden Teil 3
Diese Statistik zeigt dir, dass 14.800 Anfragen pro Monat (!) gestellt werden. Der Haken: bei Google. Aber was hat das nun mit einer Facebook Strategie zu tun?

Sehr viel. Denn seit kurzem gibt es die Möglichkeit, dass du mit deinem Facebook Posting bei Google gefunden wirst.

Schau‘ dir mal das neue Versprechen von Facebook hier an:

Dazu könnte ich nun sehr viel schreiben. Aber lass‘ uns mal nur den Punkt rausnehmen: „sowohl auf als auch außerhalb von Facebook.“ Das ist der entscheidende Punkt, wenn du gefunden werden willst.

Denn du wirst sowohl über die Facebook Suche als auch über Google gefunden. Und das ist die Neuigkeit, die jeder im Network Marketing wissen sollte.

Was braucht man dazu jetzt damit einem Network Marketing Interessenten finden können?

Man muss die sogenannten Relevanzkriterien kennen. Das sind völlig neue Regeln. Wenn man diese kennt, erstellt man aufgrund dieser Basis dann die Postings. Und wenige Tage später hat man schon Rankings bei Google. Und wird aktiv von Menschen gefunden.

Auch braucht man einen völlig neuen Typ, den es seit kurzem bei Facebook gibt. Also nicht die „alten, privaten Facebook Gruppen“. Denn nur bei dieser neuen Version klappt das.

Ich habe hier eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung gemacht, wie du es für dein Network Marketing Business nutzen kannst:

Ich hoffe, dass du nun voller Hoffnung bist, wenn es darum geht neue Network Marketing Interessenten über Facebook zu finden. Und nun kannst du ja den Spieß umdrehen. Denn du hast eine völlig neue Methode in der Hand. Viel Spaß damit!

Rock it!

Dein Willi

PS: Einige Tipps findest du auch in meiner Facebook Gruppe „Momentum Macher“.