Bevor du das Forever Living Starterpaket kaufst, solltest du …

Bevor du das Forever Living Starterpaket kaufst, solltest ein paar Dinge wissen. Das schützt dich davor die falschen Entscheidungen zu treffen. Ich selbst bin kein Vertriebspartner von Forever Living. Aber ich war mal dort. Es geht heute nicht um den Inhalt oder den Preis vom Starter Kit. Sondern um deine ersten Schritte, damit du auch wirklich Geld damit verdienen kannst.

In meiner Facebook Gruppe für Network Marketing hier sind schon 15.000 Networker drinnen. Dort bekommst du alle Updates bezüglich Facebook. Damit du dein Forever Living Business ohne Namensliste aufbauen kannst.

Bevor du das Forever Living Starterpaket kaufst, solltest du wissen, dass

Ich möchte dir hier wertvolle Erfahrungen aus Coachings und Trainings weitergeben. Von Partnern die bei Forever Living sind oder auch in anderen Network Marketing Firmen.

Bereit? 😉

Forever Living Starterpaket Sache 1: Nicht das große Paket kaufen

Ich würde mich für das kleinst mögliche Paket entscheiden. So sparst du nicht nur Kosten. Sondern du garantierst den Erfolg für deine neuen Teampartner. Was meine ich damit? Wenn alle bei dir mit einem kleine Paket Erfolg haben, sprichst du viel mehr Menschen an. Denn nicht jeder hat das Geld um z.B. 1000 Euro zu investieren.

Ich habe im 7. Monat 210k Monatsumsatz gemacht. Nicht bei Forever Living, sondern bei PM International. Und niemand ist mit dem großen Starterpaket eingestiegen. Denn ich bin es ja auch nicht. Meine Einstellung war, dass die Leute zuerst Geld verdienen sollten. Und nicht Geld ausgeben.

Dazu habe ich vor wenigen Tagen ein neues Training hier in meiner MLM Facebook Gruppe gemacht.

Sie sollen durch echten Kunden und Partner ihr Geld verdienen. Aber nicht durch den Kauf von einem großen Starterkit. Der Erfolg ist auch nur kurz. Denn der Inhalte der Pakete muss ja auch verkauft werden. Ich sage damit nicht, dass man die Forever Living Produkte nicht verkaufen kann. Denn Aloe Vera, Clean 9 und Co laufen ja gut. Aber man hat dann einen Druck. Und in dieser Zeit kauft man sicher keine neuen Produkte.

Die zweite Sache: Nicht duplizierbar

Forever Living StarterpaketEs ist nicht duplizierbar. Du kannst im Network Marketing nur Geld verdienen, wenn es leicht und für jeden machbar ist. Aber der Kauf von einem großen Starterpaket ist das auf keinen Fall. Denn der Großteil wird dafür kein Geld haben. Oder will es eben nicht ausgeben dafür. Verstehe ich auch.

Damit ist die Dynamik eine viel geringere. Ich will dir das kurz erklären. Wenn jemand bei Forever Living mit dem großen Starterkit einsteigt sucht er neue Partner. 80% lehnen den großen Einstieg aber ab. Selbst kann man seine Erfolge aber nur beweisen weil man ja die großen Pakete gekauft hat.

Und damit ist das Vertrauen dann beim neuen Interessenten weg. Denn er wird sich einen Weg bei einem anderen Sponsor oder anderer Network Marketing Firma suchen. Weil er ja dieses Investment nicht tätigen kann.

Sache 3: Geld verdienst du nicht durch den Produktverkauf

Ich selbst war 16 Jahre erfolgslos im MLM. Weil ich immer nur Akquise machte. Und weil ich dachte, dass ich ein großes Warenlager haben muss. Und eine tolle Geschäftseröffnungsparty machen sollte. Aber all das ging in die Hose. Einmal bekam ich eine Rückvergütung von 200 Euro. Das war dann mein Verdienst. Aber in Wahrheit kein echter Verdienst muss man klar sagen.

Meinen Durchbruch schaffte ich dann bei PM International. Aber nicht weil der Marketingplan besser war als bei Forever Living. Oder weil die Produkte besser waren. Auch nicht weil mein Sponsor / Upline besser war. Und auch sonst gab es keine Gründe. Mehr Details dazu verrate ich in meiner neuen Facebook Gruppe hier.

Der einzige Grund war, dass ich das erste Mal ein eigenes System hatte. Ein System mit dem man innerhalb von 72 Stunden neue Kunden bzw. neue Partner gewinnen konnte. Das war der Schlüssel zum Erfolg für mich!

Ich hatte Leute in meiner Downline die blieben in meinem Team, damit sie weiterhin das Rekrutierungssystem nutzen konnten. Denn das war außergewöhnlich. Viele denken, wenn sie jetzt bei Forever Living „nur“ mit dem kleinen Starterpaket einsteigen, dass sie keinen Erfolg haben können.

Stimmt nicht! Den ich bin auch so meinen Weg gegangen. Und er hatte super funktioniert. Wichtig ist, dass du zwei Systeme hast. Eines für die Kundengewinnung. Und eines für die Partnergewinnung. Wenn du das hast, dann hast du gewonnen.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen mit den kurzen Infos.

Rock it!

Dein Willi