Der perfekte Webinar Titel – 10 erfolgserprobte Titel – 28 Minuten Video

Wie lautet der perfekte Webinar Titel? Ich habe nun 10 erfolgserprobte Beispiele für dich. Diese helfen dir sofort mehr zu verkaufen in deinem Webinar.

Die 10 perfekten Webinar Titel Video

Und hier als Text zum obigen Webinar Titel Video

Warum? Entscheidet ob und wieviele Anmeldungen & ob richtige
Personen teilnehmen
• Perfekt gibt’s nicht, aber Formeln die klappen (Analyse gemacht),
investiere Zeit in den Titel weil er wichtig ist

• Verstehe deine Zielgruppe: Interessen, Probleme, Level der Ausbildung,
lustig oder ernster in der bisherigen Ansprache, konkrete Person
vorstellen

• 1) Provokative Frage: Fragen werden beantwortet, „Würdest du gerne
mehr Traffic haben?“ = schlecht. Besser: „Würdest du liebend gerne
deine Anmeldezahlen um 100% steigern?“

• 2) Wie du [Ergebnis was wollen] ohne [Dinge die sie hassen].
Beispiel: „Wie du täglich neue Kontakte bekommst, ohne Menschen
anzusprechen.“

• 3) Alles was du wissen musst über [Ergebnis] ohne [Dinge
hassen]. „Alles was du wissen musst über Webinare ohne viel Zeit bei
der Umsetzung zu verlieren.“

• 4) Wenn du Probleme hast [Erfolge erzielen], dann lies‘ das. „Wenn
du Probleme hast, gezielt Fett abzunehmen, dann lies‘ das.“

• 5) Listen: spezifisch genug, Mehrwert haben. Schlecht: „10 Wege um
besser zu werden im Business.“ Besser: 10 Strategien um mit YouTube
Videos täglich neue Kontakte anzuziehen.“ „3 geheime Gewohnheiten
der erfolgreichsten Online Unternehmer“ oder „Die 7 besten Wege um
die Sichtbarkeit auf Facebook zu steigern (ohne Werbung zu schalten)“

• 6) Wie du [Tolles] wie [tolle Person]. „Wie du Reichweite auf Insta
bekommst, wie die top Influencer.“ „Wie du ein Network Business
aufbaust wie Rolf Kipp.“

• 7) 101: [Interessantes Thema] 101: Lerne wie du [….] wie ein … 101
bedeutet detaillierte Infos, Erinnerung an intensive Ausbildung. Bei
neuen und trendigen Themen gut. 101 ist ein Zeichen, dass Anfänger
mitmachen können. „Facebook Ads 101: Lerne wie du Ads gestaltest
um CTR zu boosten.“ „Web Design 101: Wie du klare, hoch
konvertierende Webseiten machst.“

• 8) Kurse, Trainings und Workshops: wie 101. Nur dass es normal
nicht für Anfänger ist (ausser du erwähnst es). Zuschauer erwarten
exklusive Infos von Industrie Experten. „Google Workshop: Algorithmus
Updates überstehen.“ „Bauchzeilen Master Class für Frauen“
„Wordpress Training: Die Content Strategie“

• 9) Neu. Wort neu aufregend und Faktor Zeit. Neu = Infos die andere
noch nicht haben. Marke relevant und aktuell und Zeitknappheit. „neue
Techniken um Kontakte über LinkedIn zu generieren“ „Neue Strategien
um ohne Jo Jo Effekt abzunehmen“

• 10) Trends. Der neue Trend in […] welche [vertrauensvolle Person]
schwört. Ideal für Kooperationen und zeigen, dass man vernetzt ist.
„Smartphone Trends: Sind sie das Upgrade wert?“ „Facebook Trends
auf welche Mark Zuckerberg schwört.“

• Nicht überdenken sondern handeln!

• Titel Phrasen kombinierbar. z.B. 101 + neu & Master Class + 101