Forever Living Vergütungsplan: Kritik & Erfahrungen zum Verdienst

Sprechen wir über den Forever Living Vergütungsplan. Meine Kritik und Erfahrungen zum Verdienst. Ich war selbst mal Partner dort. Auch sehe ich die Probleme bei den vielen Vertriebspartnern hier in meiner Facebook Gruppe. Ich selbst bin nicht mehr dort. Darum kann ich frei von der Leber schreiben. 😉

In meiner Facebook Gruppe sind schon über 15.000 Networker drinnen. Dort bekommst du regelmäßig neue Trainings gratis.

Der Forever Living Vergütungsplan: Kritik & Erfahrungen

Zuerst einmal was ich nicht meine: Ich habe keinerlei kritische Worte wegen dem Provisionsplan selbst. Denn der ist clean (Fast wie Forever Living Clean 9. Scherz) 😉 Nein, das meine ich ernst. Da ist alles gut. Die Stufen sind fair und erreichbar.

Aber ich möchte dir ein anderes Problem zeigen, dass ich sehr oft im Network Marketing sehe. Und es betrifft den Umgang mit dem Vergütungsplan selbst. Wenn man das nicht weiß, kann man kaum weiterkommen.

Habe ich die Expertise dazu? Ich selbst habe in einem Konkurrenzunternehmen von Forever Living (bei PM International – Fitline) mit Nahrungsergänzung viel Erfolg gehabt. Denn ich habe dort im 7. Monat einen Umsatz (pro Monat) von 210.000 Euro gemacht. Und das nur mit Facebook.

Darum möchte ich dir heute speziell Punkte zeigen, die die Arbeit mit Facebook betreffen. Ok, los gehts:

Forever Living Vergütungsplan Erfahrungen Verdienst

Punkt 1) 99% haben zu wenige Erstlinien

Kennst du Mark Yarnell? Er wurde zum besten Networker aller Zeiten gewählt. Und er hat in seinem Buch „Ihr erstes Jahr im Network Marketing“ folgendes geschrieben:

Der Lebenssaft einer jeden Organisation sind die neuen Partner.

Und ich kann dir sagen, dass das zu 100% stimmt. Du wirst im Marketingplan von Forever Living kaum nach oben kommen, wenn du nicht genügend Erstlinien / Firstlines hast.

Der Fehler der oft passiert ist, dass man bestehende Vertriebspartner zu viel betreut. Also man kümmert sich zu intensiv um sie. Dadurch vergisst man neue Linien aufzubauen.

Und im Forever Living Vergütungsplan brauchst du beides, klar. Du brauchst die Anzahl der Linien und den Umsatz. Oftmals ist der Umsatz in einer Stufe da. Also zum Beispiel 50.000 Euro. Aber du brauchst dann 3 oder 4 Linien. Und dann fehlt es.

Das würde für dich bedeuten, dass du die Provision von der Stufe nicht bekommst. Und noch schlimmer. Du bekommst keine Differenz zu deinem Teampartner mehr. Weil er ja jetzt ein der gleichen Stufe ist. Oder vielleicht schon darüber.

Darum mein Tipp: Widme 80% deiner Zeit der Gewinnung neuer Partner. Nur dann kannst du wirklich viel Geld verdienen. Ich selbst habe das so gemacht bei PM International. Und ich hatte immer vergleichsweise hohe Auszahlungen in jeder Stufe. In 2 Jahren hatte ich +800 Erstlinien nur durch Facebook gewonnen. Wie das geht zeige ich hier in meiner neuen Facebook Gruppe für Network Marketing.

Punkt 2) Du darfst den Vergütungsplan von Forever Living nicht posten

Ein weiteres Problem ist das Posten vom Provisionsplan. Denn das solltest du auf Facebook und auch auf Instagram nicht machen. Warum? Weil der Algorithmus das sofort erkennt, und dir deine Sichtbarkeit raubt.

Was meine ich damit? Es gibt das Wortmarken-Update. Und Forever Living ist ja eine Wortmarke. Wenn du diese erwähnst, dann erkennt FB das und zeigt dein Posting nicht an. Es wird zwar für dich angezeigt, aber deine Freunde, Mitglieder oder Fans sehen es niemals.

Außerdem musst du das gar nicht posten. Denn aus meiner Erfahrung raus steigt niemand wegen dem Marketingplan ein. Der ist doch in allen Firmen ähnlich gut. Es gibt heute keine Firmen mehr, die schlechte Provisionspläne haben. Denn sonst könnten die sich nicht halten.

Ich selbst habe nie den Vergütungsplan von PM International gepostet. Warum auch? Ich habe sogar niemals über die Firma gesprochen. Denn auch das ist nicht notwendig. Es geht viel einfacher.

Wie? Das lernst du in meiner Facebook Gruppe hier.

Ich habe hier noch ein Video für dich passend zum Thema Vergütungsplan bei Forever Living:

Ich wünsche dir viel Erfolg im Network Marketing bei Forever Living. Mit dem Vergütungsplan hast du eine tolle Basis. Wenn du lernst, wie man Facebook richtig nutzt, kommen die Kunden und Partner automatisch zu dir.

Rock it!

Dein Willi