Gewerbe anmelden bei Chogan, aber wie?

Ich möchte mein Gewerbe anmelden bei Chogan. Willi, auf was muss ich achten? Diese Frage habe ich kürzlich von einer Chogan Beraterin bekommen. Vor wenigen Tagen hat sie ihr eigenes Business gestartet. Und nun möchte sie wissen wie sie es auf richtige Beine stellen kann. Dabei gibt es vor allem einen Problem. Und über dieses möchte ich dir heute berichten.

Willst du Chogan ohne Namensliste aufbauen? Dann findest du hier in meiner Facebook Gruppe viele Tipps und Tricks.

Gewerbe anmelden bei Chogan? So gehts!

Oftmals höre ich im Network Marketing eine Sache die überhaupt nicht stimmt. Viele sind der Meinung, dass sie das Gewerbe erst anmelden müssen wenn sie eine gewisse Stufe im Marketingplan erreicht haben. Vor wenigen Tagen hatte ich dazu ein Gespräch mit der Wirtschaftskammer in Österreich. Das ist die Interessensvertretung im Bereich Direktvertrieb bzw. Network Marketing.

Sie haben mir klar und deutlich gesagt, dass viele im Network Marketing nicht richtig handeln.

Ab wann muss man den ein Gewerbe anmelden?

Hier gibt eine klare Regelung vom Gesetzgeber. Sobald du ein kommerzielles Interesse hast musst du die Selbstständigkeit anmelden. Nehmen wir an du machst auf Facebook ein Posting und dein Ziel damit ist, dass du neue Kunden und oder Partner für Chogan gewinnst.

Ich habe es nicht gesagt, dass du Kunden gewinnst oder Partner gewinnst. Sondern es geht alleine um die Gewinnsabsicht. Wenn du so eine Absicht hast dann musst du auch ein Gewerbe anmelden.

Ich finde den Ausdruck muss nicht passen. Denn eine Gewerbeanmeldung hat für dich viele Vorteile als Chogan Beraterin. Du kannst viele Kosten, die du ohnehin hast, steuerlich geltend machen. Zum Beispiel kannst du Fahrtkosten steuerlich absetzen. Nehmen wir an du fährst auf ein Event von Chogan.

In der Praxis ist es immer besser direkt gleich ein Gewerbe anzumelden. Dann bist auf der sicheren Seite und hast auch die maximale Steuerersparnis.

Wenn du wissen möchtest wie man wirklich Kunden und Partner für Chogan gewinnt, schau jetzt hier in meine Facebook Gruppe für Network Marketing rein. Dort findest du viele Tipps und Tricks wie du ohne Homepartys dein Business aufbaust.

Fazit zu Frage Gewerbe anmelden bei Chogan?

Du solltest von Anfang an die Gewerbeanmeldung machen. Dann bist auf der sicheren Seite und es kann dir nichts passieren. Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem auch viel Spaß.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.