Kann man mit Mary Kay wirklich Geld verdienen?

Wichtige Frage: Kann man mit Mary Kay wirklich Geld verdienen. Ich habe die ehrliche Antwort dazu. Ja, aber nur wenn man diesen Fehler nicht macht. Denn 93% machen diesen Fehler, und verdienen dadurch nur wenig Geld. Möchte dir auch die Lösung dazu bieten heute.

Viele Mary Kay Beraterinnen sind jetzt hier in meiner neuen Facebook Gruppe. Über 18.000 Mitglieder sind schon drin.

Kann man mit Mary Kay wirklich Geld verdienen?

Ja, 100%. Denn die Firma ist seriös. Und die Produkte haben eine (über dem Branchen-Durchschnitt liegende) Wiederbestellquote. Das ist entscheidend. Denn einen Neukunden zu gewinnen ist das eine. Aber dann regelmäßig Bestellungen zu erhalten, das andere. Und das klappt dort prima. Klar kann man nicht 100% aller Kunden immer monatlich zu einer neuen Bestellung bekommen, aber der Großteil macht das.

Diesen Fehler solltest du nicht machen

Ich hatte in den letzten Tagen mit einer sehr erfolgreichen Mary Kay Beraterin zu tun. Sie war vor paar Monaten in der gleichen Ausgangslage wie du. Und fragte sich: Kann man mit Mary Kay wirklich Geld verdienen, oder ist das nur Träumerei?

Dann hatte sie aber sehr harte Erfahrungen machen müssen. Und dachte sich, dass sie eine Geschäftseröffnungsparty starten sollte. Und sie kaufte viele neue Produkte für sich selbst ein. Denn sie war sich sicher, dass sie diese auch sofort wieder verkaufen würde.

Aber das war nicht so!

Die Party selbst war ein Erfolg. Aber nicht finanziell. Was meine ich damit. Sie hatte echt viele Personen, die gekommen waren. Aber es waren großteils nur Leute, die sie kannten. Nur? Das ist doch gut, oder? Nein, ist es nicht! Denn diese Menschen waren nicht wegen der Mary Kay Produkte gekommen. Nur aus Höflichkeit, weil man das eben tu, wenn eine Freundin oder Bekannte ein Geschäft eröffnet.

So kann man mit Mary Kay wirklich kein Geld verdienen! Das ist auch meine Meinung. Denn die Zeiten haben sich geändert.

Was ist die bessere Lösung um viele neue Kunden zu gewinnen?

Ganz klar, den Facebook Algorithmus nutzen. Es gibt hier eine unbekannte P-O-P Formel. Ich habe diese an viele Mary Kay Beraterinnen schon weitergegeben. Und jene, die sie 100% umsetzten, hatten massiven Erfolg.

Vor wenigen Tagen habe ich die P-O-P Formel hier in meiner Facebook Gruppe vorgestellt. Du kannst sie derzeit noch dort sehen.

Was ist das Besondere daran? Du musst keinerlei Akquise mehr machen. Denn die Menschen kommen automatisch auf dich zu. Wenn du mit Mary Kay Geld verdienen willst, musst du das lösen. Du musst wissen wie du neue Kundinnen auf Knopfdruck (ohne dein ZuTun) gewinnen kannst.

Denn nur dann hast du wahre Freiheit. Und musst niemanden mehr nachlaufen.

Fazit zu: Kann man mit Mary Kay wirklich Geld verdienen?

Ja, 100%. Aber nicht wenn du die alten Wege über die Geschäftseröffnungsparty gehst. Sondern wenn du lernst wie man Facebook richtig nutzt.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.