Partylite Beraterin: Schlechte Erfahrungen!

Partylite Beraterin: Schlechte Erfahrungen, die kaum jemand kennt. Vor wenigen Tagen habe ich davon erfahren. Und möchte dir hier nun weiterhelfen. Denn falls du Partylite Beraterin bist oder werden willst, zählt diese Regel leider auch für dich. Aber du kannst sie ja für deinen eigenen Vorteil nutzen.

Viele Partylite Beraterinnen sind jetzt hier in meiner Facebook Gruppe mit knappen 19000 Mitgliedern.

Partylite Beraterin: Schlechte Erfahrungen!

Also die Firma Partylite selbst ist 1a. Die kümmern sich wirklich um jeden und jede. ABER es hilft dir nichts, wenn du die besten Produkte hast, ABER diese nicht verkaufen kannst.

In den letzten Jahren haben wir einen sprunghaften Anstieg bei Social Media. Durch C* hat sich unsere Welt verändert. Und die der Interessenten. Sie wollen jetzt nicht mehr auf Partys gehen. Sie wollen online shoppen. Und das hat auch massive Auswirkungen für dich als Partylite Beraterin um schlechte Erfahrungen zu vermeiden.

Das Problem auf Facebook

Vor wenigen Jahren noch hat man im Direktvertrieb empfohlen, dass man eine Facebook Fanpage haben sollte. Denn da darf man ja Werbung machen. Und die Reichweite ist viel stärker dort. Beide Punkte stimmen so nicht mehr. Und ich möchte sie dir kurz erklären warum.

Werbung darfst du jetzt auch auf deinem FB Profil machen. ABER nur wenn du den Professional Modus aktiv hast. Dazu gehe einfach unterhalb von deinem Titelbild auf die 3 Punkte. Und auf aktivieren. Fertig.

Kontosperrungen vermeiden

Diese neue Möglichkeit bedeutet, dass du nicht mit einer Kontosperrung rechnen musst. Denn früher als Partylite Beraterin war das eine schlechte Erfahrung. Von heute auf morgen wurde das FB Konto gelöscht. Weil man eben Werbung machte.

Die Reichweite ist jetzt viel stärker mit einer neuen öffentlichen Facebook Gruppe. Ich selbst habe knappe 19000 Mitglieder. Und die kommen einfach so rein.

Man muss natürlich die Gruppe optimieren. Wie das genau geht, habe ich vor paar Tagen hier in dem Training in meiner FB Gruppe gezeigt.

Fazit zu Partylite Beraterin: Schlechte Erfahrungen

Nutze sofort den Professional Modus. Und eine öffentliche FB Gruppe. Dann bist du erfolgreich unterwegs. Und es kann dir nichts passieren.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.