Prowin Network Marketing / Multi Level Marketing: 2 Warnungen!

Prowin Network Marketing / Multi Level Marketing. 2 wichtige Warnungen. Wenn du diese nicht kennst, wird es schwer Erfolg zu haben. Denn Facebook hat vor wenigen Tagen eine wichtige Umstellung gemacht. Und etliche Partner von Prowin merken das schon und fragen sich: Funktioniert Network Marketing noch mit Facebook? Die Antwort ist ja. ABER man muss eine Sache wissen.

In meiner FB Community findest du viele gratis Trainings.

Prowin Network Marketing / Multi Level Marketing: 2 Warnungen

Es gibt Dinge, die man nicht beeinflussen kann. Dazu gehört der Facebook Algorithmus. Er entscheidet wer deine Postings sieht oder wer nicht. Wenn man ihn kennt und steuern kann hat man gewonnen. Ich selbst habe nur durch Facebook +800 neue Kunden und Partner in Erstlinie gewonnen. Das alles ohne der Namensliste. Denn die braucht man nicht, wenn man richtig arbeitet.

Warnung 1: Das Wort MLM ist ein Reizwort

Prowin Network Marketing Multi Level Marketing MLMIch hatte in den letzten Wochen eine interessante Entdeckung gemacht. Es gibt ja Triggerwörter. Also Wörter, die dafür sorgen, dass man keine Sichtbarkeit mehr bekommt. Da waren immer die klassischen Verkaufswörter wie kaufen, Shop, etc. dabei. Aber nun gab es hier ein Update. Denn Facebook will das Wort MLM nicht mehr. Begonnen hat das Ganze mit einer Umstellung bei den Werbeanzeigen. Ich schalte keine. Aber dort wurden erstmals die Regeln geändert. Denn man durfte keine Anzeigen mehr schalten mit dem Begriff MLM oder Multi Level Marketing.

Aber bei Postings hatte es so gut wie keine Auswirkungen. Jetzt hat sich das verändert. Denn wenn man ein Posting macht, und das Wort MLM drinnen hat, verringert das die Reichweite (organische Reichweite) enorm. Das Spannende aber ist, dass es beim Wort Network Marketing nicht zu einer Einbuße kommt.

Schau mal hier:

Prowin Network Marketing Multi Level Marketing

Das hier oben im Bild ist meine Facebook Gruppe. Schau‘ mal auf den Gruppennamen. Dort habe ich Network Marketing drinnen. Das ist kein Problem. Aber als ich den alten Namen drinnen hatte mit MLM, gabs sofort Probleme. Man erkennt das immer in den Gruppeneinstellungen, da gibts ja den Punkt hier:

Prowin MLM

Den solltest du immer prüfen. Denn wenn dort eine Verwarnung drinnen ist, kann das massive Probleme bringen. Wenn dort was drinnen ist, muss man sehr schnell reagieren. Schau‘ am Besten gleich mal nach in deiner Gruppe. 😉

Warum ist es kein Problem ProWin Network Marketing zu schreiben, aber beim Wort ProWin Multi Level Marketing schon? Ich vermute, dass MLM bei Facebook von vielen Scammern genutzt wurde. Und dadurch automatisch die Verbindung = Spam, entstand. Das Wort Network Marketing kann jedoch auch was anderes bedeuten. Denn es könnte mit Netzwerken zusammenhängen. Darum wird Facebook dieses Wort nicht sperren.

Alles über Triggerwörter und was du posten solltest, erfährst du hier in der Community.

Warnung 2: Seiten funktionieren nicht mehr

Als ich in das Network Marketing ging, sagte man mir: Eröffne gleich mal eine Facebook Fan Page. Denn damit kannst du enorme Sichtbarkeit aufbauen. Das stimmt nicht mehr. Und ich möchte dich ausdrücklich warnen! Denn das ist der Grund warum so viele Vertriebspartner im Network Marketing Probleme haben. Ich habe vor Kurzem eine MLM Fanpage entdeckt. Von einer großen deutschen Firma. Und ich sah darauf 2 Millionen Follower. Das ist echt viel. Aber als die ein neues Posting machten, bekamen die 27 Likes.

Das ist wirklich hart. Darum setze niemals auf eine Fan Page bei Prowin im Network Marketing. Denn das wäre ein großer Fehler.

Schau‘ mal wie ich das mache:

Prowin 3

Du siehst hier ein Verkaufsposting von mir. Und es hat trotzdem über 11.000 Kommentare. 11k! Wieviele Postings auf Facebook kennst du, die solche Zahlen haben? Ich nur wenige. Weil die meisten eben auf eine Fan Page setzen. Das ist aber völlig falsch.

Aber was solltest du dann tun? Das zeige ich dir in diesem Training hier in meiner Facebook Gruppe.

Fazit: Du kannst enorm viel erreichen bei Prowin im Network Marketing. Erwähne aber MLM nicht. Denn das wird dir schaden.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.