Warum Partner LifePlus Asap kündigen – 2 negative Erfahrungen

Warum Partner ihr LifePlus Asap kündigen. Ich habe zwei wichtige Erfahrungen für dich. Hat mir ein Aussteiger berichtet. Und es ist sehr aussagekräftig wie ich finde. Möchte dich vor diesem Fehler bewahren. Denn es gibt hier Tendenzen, die man nicht mehr aufhalten kann.

Willst du LifePlus OHNE Namensliste aufbauen? Dann komm‘ in meiner Facebook Gruppe hier mit +18k Mitgliedern.

Warum Partner LifePlus Asap kündigen – 2 negative Erfahrungen

Das LifePlus ASAP ist ein Autoship Programm. Man bekommt die Produkte automatisch und hat hier einen preislichen Vorteil. Es gibt aber Gründe, warum LifePlus Vertriebspartner Asap kündigen. Und diese möchte ich dir erzählen heute.

Grund 1: Keine Interessenten

Jeder der bei LifePlus einsteigt, will auch Geld verdienen, klar. Am Anfang ist ja die Begeisterung immer groß. Aber wenn man dann keinen Erfolg hat, lässt diese nach.

Der Hauptgrund warum Partner ihr LifePlus Asap kündigen, ist eben weil sie keine Interessenten bekommen. Und darum auch keine Kunden und neue Partner.

Genau hier muss man von Beginn an ansetzen. Ich pflegte die 72h Regel. Man muss innerhalb dieser Frist die ersten Kunden gewinnen. Sonst gibt man auf.

Ich schreibe das nicht aus der Theorie. Denn ich habe in 2 Jahren über 800 direkte Kunden und Partner generiert. Das nur mit Facebook, ohne der Namensliste. Wie das geht zeige ich dir in meiner neuen Facebook Gruppe hier.

Grund 2: Den Glauben verloren

Das hängt natürlich stark mit dem ersten Grund zusammen. Ich kann verstehen, wenn man darüber nachdenkt sein LifePlus Asap kündigen zu wollen. ABER ich würde es nicht tun! Denn LifePlus ist eine gute Firma. Und mein Freund macht dort 16k pro Monat. Ich habe selbst seine Abrechnung gesehen. Also das System klappt einwandfrei.

Wenn du jetzt dein LifePlus Asap kündigen willst, dann gibt es dir kurzfristig ein gutes Gefühl. Ich habe Geld gespart. Wäre ja ohnehin nichts geworden. Aber so dachte ich auch.

Du schneidest damit aber den Weg zum Erfolg ab. Also du wirst keinen Erfolg mehr haben können.

Mein Vorschlag

Anderer Vorschlag. Du wirst deine LifePlus Asap Bestellung nicht kündigen / stornieren und nicht ändern. Egal ob online oder per Telefon.

Und du gibst dir 3 Monate um zu lernen wie es richtig geht. Also wie man es macht ohne der Namensliste. Und danach kannst du ja noch immer aufgeben.

Ist das ein Deal? Wenn ja, schau‘ dir jetzt mein Schritt für Schritt Training hier in meiner Facebook Gruppe genau an.

Fazit zu LifePlus Asap kündigen?

Mache es nicht! Denn es gibt einen neuen Weg für dich. Damit kannst du all deine Ziele erreichen. Ich habe es selbst gesehen bei mir nach 16 Jahren Erfolglosigkeit. Dann kam der Durchbruch.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.