Wichtige Informationen zum Rücktritt bei Igenius

Ich habe wichtige Informationen zum Rücktritt bei Igenius für dich. Vertriebspartner, die dort aussteigen wollen, haben immer das gleiche Problem. Und eigentlich könnte man es im Vorfeld in den meisten Fällen sehr gut lösen. Aber viele erkennen diesen Fehler erst, wenn es zu spät ist. Ich möchte in diesem kurzen Beitrag darauf eingehen. Selbst bin ich kein Vertriebspartner von Igenius habe aber Kontakt mit sehr vielen Partnern, die dort im System sind.

Viele Tipps und Tricks wie du Network Marketing ohne Namensliste aufbauen kannst, findest du hier in meiner Facebook-Gruppe für Network Marketing.

Wichtige Infos zum Rücktritt bei Igenius

Wie schon oben erwähnt, würde sich einen Rücktritt bei Igenius in vielen Fällen vermeiden lassen. Der Hauptgrund, warum Menschen aus dem System aussteigen ist, dass sie keinen Erfolg haben. Das liegt aber 90 % der Fälle nicht an der Firma Igenius oder an den Produkten. Sondern es liegt einzig und allein daran an der Tatsache, dass sie keine neuen Kunden oder Partner gefunden haben.

Mit dieser Problematik haben 90 % der Network Marketing Firmen zu kämpfen. Hast du gewusst, dass in einem Jahr über 85 % der Vertriebspartner in einer Network Marketing Firma wieder aussteigen? Diese Zahlen werden natürlich nicht beworben von den Firmen, weil sie die Leute sonst verunsichern würden.

Für mich ist die wichtigste Info zum Rücktritt bei Igenius diese: Lerne wie du völlig automatisiert neue Kunden und Partner gewinnst, dann hast du nie ein Problem. Der Nachteil daran aber ist, dass man es erst lernen muss. Wenn du es genau lernen willst, dann schau dir das letzte Training hier in meiner Facebook-Gruppe für Network Marketing genau an.

Was du jeden Fall vermeiden solltest

Vor wenigen Tagen hat Facebook ein wichtiges Update gemacht. Wenn du eine Freundschaftsanfrage schicken möchtest, kann es sein, dass auf einmal eine Warnmeldung kommt, steht dort sinngemäß, dass du diese Person nicht persönlich kennst. Und darum darf doch keine Freundschaftsanfragen schicken. Diese Information ist nicht neu, aber in dieser Form ist sie völlig neu und macht auch vielen Igenius Partnern Probleme da draußen.

Dieses Update ist so scharf, dass man kaum noch neue Freundschaftsanfragen senden kann. Das bedeutet auch gleichzeitig, dass man keinerlei Messenger Nachrichten an fremde Menschen senden kann. Jeder Igenius Partner, die sich Gedanken über einen Rücktritt machen sind, genau in diese Falle gekommen.

Ich würde dringend empfehlen auf dieses alte Akquisesystem zu verzichten. Es ist überhaupt nicht sinnvoll mehr, dass du über den Messenger versuchst, Kundenpartner für dann Igenius Business zu gewinnen.

Die bessere Lösung

Lege den Fokus auf das Erstellen von Inhalten. Durch die neue künstliche Intelligenz die seit einigen Wochen aktiv ist kannst du hier wahnsinnig viel erreichen für dein Igenius Business. Allerdings gibt es hier auch neue Regeln. Und damit meine ich nicht die allseits bekannten Gemeinschaftsstandards von Facebook sondern ganz bestimmte Regeln für die künstliche Intelligenz.

Eine wichtige Regel dabei ist die 3-Sekunden-Regel. Das bedeutet, dass deine Interessenten die Postings von dir mindestens 3 Sekunden lang lesen sollten. Früher war diese Regel nur bei Videos bekannt. Aber seit einigen Tagen wendet Facebook diese Regel für alle Arten von Postings auf der Plattform an.

Der Schlüssel ist also, dass man lernt wie man spannende Inhalte erstellt. Vor wenigen Tagen habe ich hierzu ein wichtiges Training hier in meiner Facebook-Gruppe für Network Marketing gemacht. Dort erfährst du genau wie man Inhalte richtig erstellt, um mit der künstlichen Intelligenz von Facebook massiven Erfolg zu haben.

Fazit zum Rücktritt bei Igenius

Ich bin der Meinung, dass in 90 % der Fälle ein Rücktritt als Igenius Partner nicht notwendig ist. Wenn man die Mechanismen von Facebook richtig nutzen lernt, kann man hier massiven Erfolg haben. Ich weiß das nicht aus der Theorie, sondern aus der Praxis. Weil ich selbst innerhalb von zwei Jahren über 800 direkte Erstlinien Kunden und Partner gewonnen hat, nur mit Facebook.

Rock it!

Dein Willi

PS: Jetzt verrate ich dir, wie ich 210k Monatsumsatz im 7. Monat ohne Namensliste gemacht habe: Hier zur Schritt-für-Schritt-Anleitung in meiner Facebook Gruppe mit über 25.000 Networkern.